Aktuelle Kunstausstellung


Alex Habisreutinger | Verena Freyschmidt

„connected fragments“ 14.01.2023 – 26.02.2023

Bitte Vormerken: Finissage mit Musikprogramm am Sonntag, 26.2.2023 um 15:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich ein zur Finissage der Ausstellung "Connected Fragments" mit Alex Habisreutinger & Verena Freyschmidt. Musikalische Begleitung durch die großartige Dorle Ferber, Sängerin, Stimmperformerin, Geigerin, Multiinstrumentalistin, Komponistin und Improvisatorin sowie Kolja Ledge am Kontrabass.

Einführungsrede von Dr. Andreas Gabelmann (PDF)

Alex Habsireutinger arbeitet vorwiegend skulptural im Raum. Sein Hauptarbeitsmaterial ist das Holz.

Die künstlerische Arbeit von Verena Freyschmidt bewegt sich im Bereich der Zeichnung, Malerei und Wandinstallation. Ihre Materialien sind vorwiegend Papier, Stift und Schere.

Was beide Künstler verbindet ist die Beschäftigung mit naturanalogen Prozessen.

Einladung herunterladen (PDF)


Alex Habisreutinger

Vita

  • 1975 geboren in Ravensburg lebt und arbeitet in Berlin und Weingarten
  • 1997 – 1998 Vorstudium Gestaltung – Jugendkunstschule Meersburg
  • 1999 – 2001 Tischlerlehre
  • 2002 – 2007 Studium der Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Ernst Caramelle / Prof. Gustav Kluge
  • 2007 – 2008 Meisterschüler bei Prof. Gustav Kluge
  • Seit 2008 freischaffende künstlerische Tätigkeit

Preise

  • 2007 Akademiepreis im Rahmen der Druckgrafikausstellung „Middletec“
  • 2009 Preisträger Künstlerförderwettbewerb – Regierungspräsidium Karlsruhe
  • 2019 Artist in Residence SAW Salem NY (USA)


Alex Habisreutinger, o.T. Fundholz 42x65x52, 2015

Verena Freyschmidt

Vita

  • 1975 geboren in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet in Offenbach und Hanau
  • 1996 – 2000 Justus-Liebig-Universität Gießen, Geschichte / Kunstpädagogik
  • 2000 – 2002 Akademie für Bildende Künste Mainz, Malerei bei Winfried Virnich
  • 2002 – 2006 Kunstakademie Düsseldorf, Malerei bei Helmut Federle

Preise / Auszeichnungen (Auswahl)

  • 2021 Stipendium der Stiftung Kulturwerk, Arbeitsstipendium des Landes Sachsen-Anhalt, Kunstverein Röderhof
  • 2020 Arbeits- und Projektstipendium, Hessische Kulturstiftung, Wiesbaden
  • Katalogförderung, Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst / Art Regio / Stadt Hanau
  • Förderstipendium der Spiegelberger Stiftung / Producersart, Hamburg
  • 2013 Stipendium des Goethe-Instituts Malaysia, Artist residency, Kuala Lumpur, Malaysia

Vernea Freyschmidt, Wandinstallation Ausschnitt